Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.577 Stichwörter • 48.717 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.917 Aussprachen • 147.999 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Parkent

Die rotbeerige Rebsorte stammt aus Usbekistan. Synonyme sind Abdouliaki, Abdulyaki, Cehrayi Parkenti, Parkantskii Rozovyi, Parkatu, Parkaty, Parkenszkij, Parkente, Parkenti, Parkentskii, Parkentskyi Rosovy und Parkenty. Die Abstammung (Elterschaft), sowie ob es eine Beziehung zur Sorte Soyaki (Parkentskii Belyi) gibt, ist nicht bekannt. Sie wird dort im gleichnamigen Bereich im Nordosten des Landes angebaut. Die Sorte wird als Kelter- und Tafeltraube genutzt. Im Jahre 2010 wurde kein Bestand ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.