Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.796 Stichwörter • 48.319 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.908 Aussprachen • 152.107 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pascal Blanc

Die weiße Rebsorte stammt Frankreich. Synonyme sind Pascal, Pascaou, Pascaou Blanc, Pascau und Plant Pascal. Über eine mögliche Beziehung zur roten Sorte Monica Nera (mit Synonym Pascal Noir) ist nichts bekannt. Sie ist ein Elternteil der Sorte Sicilien. Die Abstammung (Elternschaft) ist aber unbekannt. Die spät reifende, ertragreiche Rebe ist anfällig für Echten Mehltau und Botrytis und erbringt neutrale Weißweine. Sie wurde als Pascau Blanc erstmals im Jahre 1715 als „sehr häufige Sorte“ erwähnt. Heute wird sie in kleinen Mengen in der Provence und an der südlichen Rhône angebaut, wo sie in den AOC-Weinen Cassis und Palette, sowie noch bis zum Jahre 2014 im Ventoux zugelassen ist/war. Im Jahre 2010 wurde aber kein Bestand ausgewiesen (Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.