Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.061 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.367 Aussprachen • 155.198 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pavana

Die rote Rebsorte stammt aus Italien. Synonyme sind Nera Gentile di Fonzano, Nostrana Nera, Pavana Nera, Pelosetta, Ussulara und Visentina. Sie darf auf Grund morphologischer Ähnlichkeiten oft mit der Sorte Marzemino verwechselt werden. Es handelt sich um keine dunkle Variante von Pavana Bianca. Die Sorte wurde erstmals im Jahre 1825 vom Naturforscher Guiseppe Acerbi (1773-1846) erwähnt. Die mittelspät reifende Rebe ist widerstandsfähig gegen Echten Mehltau. Sie war im 19. Jahrhundert in den Regionen Trentino-Südtirol und Venetien stark verbreitet. Nach drastischer Reduktion wird sie fast nur mehr in der venetischen Provinz Belluno angebaut. Im Jahre 2010 wurde eine Anbaufläche von 32 Hektar ausgewiesen (Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.