Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.854 Stichwörter • 48.290 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.727 Aussprachen • 152.415 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pedro Ximénez

Die weiße Rebsorte stammt aus Spanien. Synonyme alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Pedro Gimenez Rio Colorado (Argentinien); Pedro (Australien); Pedro Jimenez (Chile); Perrum (Portugal); Corinto Bianco, Don Bueno, Pedro Ximenes, Pero Ximén, PX, Ximen, Ximenecia, Ximénez, Ximenecia und Zalema Colchicina, (Spanien); Uva Pedro Ximénez, Uva Pero Ximénez , Verdello (Kanarische Inseln/Spanien). Trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer oder Namens-Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Elbling, Galego Dourado (False Pedro), Pedro Giménez oder Riesling verwechselt werden. Gemäß im Jahre 2007 erfolgten DNA-Analysen ist sie ein direkter Nachkomme der Leitsorte Hebén (Gibi); der zweite Elternteil ist unbekannt. Die als Tafeltraube verwendete Corinto Bianco ist eine kernlose Mutation. Pedro Ximénez war Kreuzungspartner der fünf Neuzüchtungen Caballete, Cantaro (2), Muscat du Moulin, Pajolera und Valvin Muscat.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.