Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.777 Stichwörter • 48.564 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.910 Aussprachen • 151.064 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Península de Setúbal

Der ehemalige Vinho-Regional-Bereich Terras do Sado im zentralen Westen Portugals erhielt im Jahre 2009 diese neue Bezeichnung. Das Gebiet wurde bereits im Jahre 1907 als zweites nach dem Porto als Qualitätsweinbaugebiet definiert. Es ist nach der unmittelbar an die Hauptstadt Lissabon angrenzenden Halbinsel Península Setúbal benannt. Der große Bereich umfasst die Halbinsel, erstreckt sich aber noch 60 Kilometer nach Süden die Atlantikküste entlang bis zur Mündung des Sado. Der Fluss fließt durch den Osten des Bereiches und übt neben dem Atlantik einen großen Einfluss durch kühle und sehr feuchte Luftströmungen aus. Das mediterrane Klima ist von heißen, trockenen Sommern und regnerischen Wintern geprägt. Nur auf der Halbinsel befinden sich die beiden DOC-Bereiche Palmela und Setúbal (bzw. Moscatel de Setúbal und Moscatel Roxo).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.