Das größte Weinlexikon der Welt

22.252 Stichwörter • 50.183 Synonyme • 5.320 Übersetzungen • 7.949 Aussprachen • 139.227 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Petroulianos

Die weiße Rebsorte stammt aus Griechenland. Synonyme sind Petrolanos, Petrolianos und Petroylianos. Die früh bis mittel reifende Rebe ist widerstandsfähig gegen Dürre und Falschen Mehltau, jedoch anfällig für Echten Mehltau. Sie erbringt körperreiche Weißweine mit moderater Säure und intensiven Aromen nach Zironen und Pfirsichen. Sie wird in kleineren Mengen im südlichen Peloponnes und in der Region Makedonien angebaut.
Diese Seite wurde zuletzt am 8. August 2013 um 16:13 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen