Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.454 Stichwörter • 50.082 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.934 Aussprachen • 143.676 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pflanzenschutz

Durch eine Vielfalt von Mikroorganismen, Nematoden, Pilze, Insekten, Schadvögel und sonstige Tiere (Wirbeltiere) können erhebliche Schäden, sowie hohe Ertrags- und Qualitätseinbußen verursacht werden. Dies trifft besonders in Intensivkulturen wie im Getreide-, Gemüse-, Obst- und Weinbau zu. Nach langfristigen Erfahrungen ist der Ernteverlust für Weizen zumindest 30% und für Reis rund 50%. Bezüglich der Sicherung der Welternährung kommt daher dem Pflanzenschutz besondere Bedeutung zu. Bis zu den 1950er-Jahren war es weltweit üblich, im Kampf gegen Schaderreger massiv chemische Mittel einzusetzen, weil man noch wenig über die negativen Auswirkungen wusste.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.