Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.916 Stichwörter • 48.221 Synonyme • 5.307 Übersetzungen • 28.223 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Philosophie und Wein

Zahlreiche Dichter und Denker haben philosophische Abhandlungen über Wein und Weingenuss verfasst. Unter anderem waren dies Anakreon, Johann Wolfgang von Goethe, Henri d’Andeli, Omar Khayyam und Nikolaus Lenau. Weitere Beispiele sind unter den Stichwörtern Brauchtum im Weinbau, Bauernregeln, Trinksprüche und Zitate enthalten. Im das Sittenbild des antiken Rom beschreibenden Werk Satyricon des römischen Dichters Gajus Petronius ist Wein ein zentrales Thema. Der Schriftsteller Béla Hamvas (1897-1968) ist Verfasser des Werkes „Philosophie des Weines“. Siehe auch unter Antike Weine und Trinkkultur.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.