Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.776 Stichwörter • 48.499 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.251 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pièce

In den französischen Bereichen Armagnac, Burgund und in der Champagne verwendeter, dickbauchiger Fasstyp im Weinbau. Die Volumina sind jedoch in den einzelnen Weinbaugebieten etwas unterschiedlich. Das klassische „Pièce Bourguignonne“ der Côte d’Or fasst 228 Liter, die im Beaujolais und Mâconnais verwendeten 215 Liter, sowie das im der Champagne verwendete 205 Liter. Traditionell waren früher die Fassreifen schwarz gestrichen (gegenüber den hellen, gezinkten des Barriques). Die Höhe des gedrungenen Fasses beträgt knapp 90 Zentimeter, die Stärke der Fassdauben 30 Millimeter. In Größe und Form ähnelt es dem klassischen Barriquefass (225 Liter), ist aber etwas gedrungener. Siehe auch eine Aufstellung aller Fässer unter Fasstypen sowie auch unter Weingefäße.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.