Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.006 Stichwörter • 48.226 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.313 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Piquepoul

Häufiger Teil (zum Teil auch Picpouille, Picpoul, Picpoule) von Hauptnamen und/oder von Synonymen einer Reihe weißer und roter französischer Rebsorten. Der Name „Piquepoul = Lippenbeißer“ leitet sich vom hohen Säuregehalt der Beeren ab. Es gibt aber verwirrenderweise auch Synonyme mit den Namensteilen Picpou(l)t und Piquepout. Nicht alle der unten angeführten haben eine genetische Beziehung. Eine Gruppe bzw. genetisch identisch sind zum Beispiel Piquepoul Blanc, Piquepoul Gris und Piquepoul Noir:

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.