Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.030 Stichwörter • 48.229 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.336 Aussprachen • 154.237 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Portweinzange

Ein besonderes Werkzeug zum Öffnen einer Flasche Wein. Da besonders Portwein (daher der Name) oft in sehr hohem Alter (50 Jahre und mehr) getrunken wird, besteht beim Öffnen die Gefahr des Zerbröselns des Korkens. Die speziell geformte Zange wird in einer Flamme stark erhitzt, an den Flaschenhals gesetzt und sofort mit einem kalten, feuchten Tuch abgekühlt. Durch die plötzliche Temperatur-Änderung entsteht eine saubere Bruchstelle. Diese Technik kann natürlich auch bei anderen Weinflaschen angewendet werden. Siehe auch unter Sabrieren (Champagner-Köpfen), Champagner-Zange, Korkenzieher und Weingenuss.

Portweinzange

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.