Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.739 Stichwörter • 48.624 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.912 Aussprachen • 150.046 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Prüm

Die berühmte Weinbau-Familie Prüm aus der Gemeinde Bernkastel-Wehlen im deutschen Anbaugebiet Mosel hat eine lange Geschichte, die zumindest bis in das 16. Jahrhundert zurückreicht. Ein urkundlich Erstgenannter war Gerhardus Hermann Prüm (1169-1229), zu dem aber keine direkte Abstammungslinie gefunden werden kann. Der erste genealogisch nachweisbare Vorfahre Peter Prüm ist von St. Goar nach Wehlen gekommen. Als Stammvater der heutigen Weinbau-Familien gilt Sebastian Alois Prüm (1794-1871). Er heiratete im Jahre 1821 Maria Anna Ehsius. Von den sieben Söhnen heiratete wiederum nur Mathias (1835-1890), der eines der größeren Weingüter an der Mittelmosel besaß. Mathias Prüm und Katharina (geb. Kieren) hatten sechs Kinder. Unter diesen wurde das Gut im Jahre 1911 aufgeteilt und es entstanden in der Folge eine Reihe bekannter Weingüter.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.