Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.919 Stichwörter • 48.190 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.226 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pulcinella

Bezeichnung für eine in der italienischen Region Umbrien gebräuchliche, kleine gedrungene und mit Stroh umflochtene Weinflasche, ähnlich der in der Toskana verwendeten Fiasco-Flasche. Unter anderem werden zum Teil darin die Weißweine Est! Est!! Est!!! di Montefiascone und Orvieto abgefüllt. Der Name bedeutet „kleines Küken“ (pulcino = Küken) und ist ursprünglich eine Figur des süditalienischen und neapolitanischen Volkstheaters. Dort ist Pulcinello (neapolitanisch Pulecenella, italienisch Policinello, frz. Policinelle) zumeist als ein schlauer, listiger, grober und zugleich einfältiger und tölpelhafter, gefräßiger Diener bäuerlicher Herkunft zu finden. Er entspricht sinngemäß dem deutschen „Hanswurst“. Siehe auch unter Flaschen und Weingefäße mit allen Flaschentypen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.