Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.006 Stichwörter • 48.226 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.313 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ribier Noir

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Synonyme sind Petit Ribier, Petit Rouvier, Reviere d’Anjou, Ribiere, Rivier und Riviere. Sie darf nicht mit der Sorte Alphonse Lavallée (mit Synonym Ribier) verwechselt werden. Gemäß dem französischen Ampelographen Jean-Michel Boursiquot (*1958) handelt es sich um einen Abkömmling von Gouais Blanc. Sie wird als Kelter- und Tafeltraube verwendet. Die Sorte war früher an der Rhône recht verbreitet. Heute ist sie dort im Département Ardèche auf nur mehr drei Hektar zu finden.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.