Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.776 Stichwörter • 48.497 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.258 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Richter Vincenz

Das Weingut liegt in der Gemeinde Meißen im deutschen Anbaugebiet Sachsen. Der Familienbetrieb wurde im Jahre 1873 durch Vincenz Anton Richter gegründet. Heute wird er in vierter Generation von Thomas Herrlich geführt. Die Weinberge umfassen acht Hektar Rebfläche in den Einzellagen Kapitelberg (Meißen) und Gellertberg (Weinböhla). Sie sind zu knapp 90% mit den Weißweinsorten Riesling (50%), Müller-Thurgau, Bacchus, Kerner, Scheurebe, Traminer, Weißburgunder und Grauburgunder, der Rest mit den Rotweinsorten Spätburgunder und Cabernet Dorsa bestockt. Es wird konsequent umweltschonender Weinbau praktiziert. Der Ertrag wird strikt limitiert. Die Weine werden in den Linien Lagenweine (Rieslinge vom Kapitelberg) und Gutsweine vermarktet. In geeigneten Jahren wird auch ein Eiswein gekeltert. Es werden auch flaschenvergorene Sekte produziert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.