Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.006 Stichwörter • 48.226 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.313 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ringeln

Eine vor allem bei Tafeltrauben (und früher auch bei Obstbäumen) angewendete Methode, den Fruchtansatz zu verbessern. Dabei wird ein etwa 0,5 Zentimeter breiter Ring (Fruchtgürtel) aus dem Phloem des Leitgewebes rund um den Stamm oder einem Trieb herausgeschnitten. Durch die daraus resultierende Unterbrechung des Nährstoff-Transportes gerät der Rebstock in einen extremen Stress. Als eine die Art erhaltende Schutzmaßnahme erfolgt eine frühere Reife und die Beeren werden größer. Der Rebstock stirbt dabei nicht ab, sondern verschließt die Wunde mittels Kallus. Das Verfahren funktioniert besonders gut bei kernlosen Sorten wie zum Beispiel der Sultana.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.