Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.794 Stichwörter • 48.334 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 152.016 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Robinson Jancis

Jancis Robinson Die englische Journalistin Jancis Robinson (*1950) besitzt einen in Oxford erworbenen Hochschulabschluss in Mathematik und Philosophie. Ihre berufliche Weinlaufbahn begann sie im Jahre 1975 als Mitarbeiterin beim Weinmagazin „Wine and Spirits“. Im Jahre 1984 bestand sie als erste weibliche Journalistin das Examen zum Master of Wine.

Von ihren zahlreichen Büchern sind „Reben, Trauben, Weine“ (1987), das mit der Goldmedaille der GAD (Gastronomie Akademie Deutschland) ausgezeichnete „Oxford Companion to Wine“ (Oxford Weinlexikon, 1995 - überarbeitete Auflagen 2003, 2007), „Weinkurs“ (1996), „Rebsorten und ihre Weine“ (1996) und „The World Atlas of Wine“ (2001 - mit Hugh Johnson), sowie „Wine Grapes“ (2012 - mit Julia Harding und José Vouillamoz) erwähnenswert. Von 1980 bis 1986 war sie als Nachfolgerin von Johnson Wein-Korrespondentin der „Sunday Times“. 1984 gewann sie erstmals die begehrte „Glenfiddich Trophy“ und 1986 wurde sie als „Wine Writer of the Year“ und als „Food Writer of the Year“ ausgezeichnet.

Auf der Vinitaly gewann sie im Jahre 1996 die Trophäe von „Veronafiere“ für ihre „besonderen Fähigkeiten der Popularisierung der Weinkultur und des Weinbaus“. Im Jahre 1989 gründete sie gemeinsam mit ihrem Mann eine TV-Produktionsfirma, die unter anderem den Zehnteiler „Jancis Robinson’s Wine Course“ produzierte. Im Jahre 1999 wurde ihr der Steinfeder-Preis für Weinpublizistik verliehen. Jancis Robinson schreibt auch regelmäßig für die „Financial Times“ und das Weinmagazin Wine Spectator. Mit der aktuellen Ausgabe 2002 wurde ihr von Hugh Johnson die redaktionelle Verantwortung des „Großen Weinatlas“ anvertraut. Im Oktober 2003 ehrte Queen Elizabeth II. Jancis Robinson mit dem Titel „Officer of the Order of the British Empire“. Jancis Robinson lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in London. Ihre vielen Bücher wurden im Glossar als Quelle verwendet.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.