Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.545 Stichwörter • 49.268 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.338 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Römerberg (Einzellage Deutschland)

Beliebte Einzellagen-Bezeichnung in Deutschland. Sie verweist wahrscheinlich zumeist auf einen Weinbau schon zur „Römerzeit“ Anfang der Zeitrechnung. Neben dem unten im Detail angeführten gibt es einen Römerberg in den Gemeinden/Anbaugebieten Alsheim, Alzey, Badenheim (Rheinhessen), Bingerbrück (Nahe), Burgen (Mosel), Dorn-Dürkheim, Engelstadt, Essenheim (Rheinhessen), Gutenberg, Merxheim, Münster (Nahe), Nehren, Nennig (Mosel), Oberheimbach (Mittelrhein), Oberbillig, Riol (Mosel), Rheinbrohl (Mittelrhein), Senheim (Mosel), Waldböckelheim und Weiler (Nahe).

Gemeinde Badenweiler (Bereich Markgräflerland) im Anbaugebiet Baden: Die überwiegend in Richtung Süden, sowie am Rand nach Westen ausgerichteten Weinberge in bis zu 370 Meter Seehöhe mit 10 bis 50% Hangneigung umfassen 12 Hektar Rebfläche auf kalkhaltigem, lehmigem Sandboden. Unter anderem werden hier die Sorten Riesling und Spätburgunder angebaut. Anteile haben z. B. die Weingüter Blankenhorn und Dörflinger.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.