Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.927 Stichwörter • 48.194 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.233 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Rosengründchen

Einzellage in der Gemeinde Meißen im deutschen Anbaugebiet Sachsen. Sie ist durch Zusammenfassung der früher eigenständigen Weinberge Crasso, Fürstenberg, Gebhardtberg, Mariaberg, Ratsweinberg, Reicheltberg, Rosengründchen und Steinberg entstanden. Die nach Süden bis Südwesten ausgerichteten Weinberge mit 5 bis 30% Hangneigung umfassen 10 Hektar Rebfläche. Die mittelgründigen Lössverwitterungsböden sind zum Teil mit Sand vermischt. Hier werden Müller-Thurgau, Weißburgunder, Traminer, Ruländer und Riesling angebaut. Anteile an der Lage haben zum Beispiel Mitglieder der Sächsischen Winzergenossenschaft Meißen und das Weingut Lehmann Joachim.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.