Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.772 Stichwörter • 48.568 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.910 Aussprachen • 150.830 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Roter Veltliner

Die weiße Rebsorte stammt wahrscheinlich aus Österreich bzw. der ehemaligen Monarchie Österreich-Ungarn. Es gibt über 150 Synonyme, die das hohe Alter und die (früher) weite Verbreitung in Mittel- und Osteuropa bezeugen. Die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Velteliner Rouge, Velteliner Rose (Frankreich); Veltliner Rosso (Italien); Ariavina, Feldleiner, Feldleiner Rothlichter, Feldliner, Feldlinger, Fleischroter Veltliner, Fleischrother Velteliner, Fleischrother Veltliner, Fleischtraminer, Fleischtraube, Fleischweiner, Großer Roter Veltliner, Männliche Ariavina, Ranfolina, Roter Riesling, Roter Velteliner, Rotmuskateller, Roter Muskateller, Rotreifler, Todträger Rotreifler, Ziegelroth (Österreich); Buzyn, Roter Veltliner Baldig, Veltlínske Červené (Slowakei); Ryvola Cervena (Tschechien); Maucnjk, Mavcnik, Mavenick, Mavenik, Nagy Veltelini, Piros Veltelini, Shopotna (Ungarn).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.