Das größte Weinlexikon der Welt

21.661 Stichwörter • 47.175 Synonyme • 5.373 Übersetzungen • 7.877 Aussprachen • 124.479 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Roter Veltliner

Die weiße Rebsorte stammt wahrscheinlich aus Österreich bzw. der ehemaligen Monarchie Österreich-Ungarn. Es gibt über 150 Synonyme, die das hohe Alter und die (früher) weite Verbreitung in Mittel- und Osteuropa bezeugen. Die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Velteliner Rouge, Velteliner Rose (Frankreich); Veltliner Rosso (Italien); Feldleiner Rothlichter, Fleischroter Veltliner, Fleischrother Velteliner, Fleischrother Veltliner, Fleischtraminer, Fleischtraube, Fleischweiner, Großer Roter Veltliner, Ranfolina, Roter Riesling, Roter Velteliner, Rotmuskateller, Roter Muskateller, Rotreifler, Todträger Rotreifler, Ziegelroth (Österreich); Buzyn, Roter Veltliner Baldig, Veltlínske Červené (Slowakei); Ryvola Cervena (Tschechien); Maucnjk, Mavcnik, Mavenick, Mavenik, Nagy Veltelini, Piros Veltelini, Shopotna (Ungarn).

Die Abstammung (Elternschaft) der Sorte konnte noch...
Diese Seite wurde zuletzt am 8. Januar 2017 um 08:26 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen