Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.777 Stichwörter • 48.496 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.260 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Rothbury Estate

Das Weingut liegt in Pokolbin im Hunter Valley im Bundesstaat New South Wales in Australien. Es wurde im Jahre 1968 vom bekannten australischen Weinmacher und Weinjournalisten Len Evans (1930-2006) gegründet, der zwei Jahre später eine hochmoderne Weinkellerei in Betrieb nahm. Besonders der langlebige Sémillon begründete den guten Ruf und Erfolg des Weingutes. In der Folge wurden die Kellereien Bailey’s, St. Huberts und Saltram übernommen. Auf Grund längerer Dürre-Perioden und dadurch schwachen Erträgen kam das Weingut in finanzielle Schwierigkeiten. 1995 wurde Rothbury Estate trotz erbittertem Widerstand von Evans von Mildara Blass feindlich übernommen, worauf sich Len Evans zurückzog. Mildara Blass wurde dann 1996 vom Getränkemulti Foster’s einverleibt. Dieser lagerte im Mai 2011 alle Weinaktivitäten in eine eigene an der Börse notierte Firma namens Treasury Wine Estates aus, zu der nun auch Rothbury gehört. Die Weinberge umfassen rund 300 Hektar Rebfläche in den Bereichen Hunter Valley, Cowra, Mudgee und Orange. Es werden die Sorten Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Merlot, Sémillon, Shiraz und Verdelho. Kellermeister ist Neil McGuigan.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.