Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.796 Stichwörter • 48.319 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.908 Aussprachen • 152.107 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

San Juan

Mit 50.000 Hektar Rebfläche nach Mendoza die zweitgrößte Weinbauregion Argentiniens, die ein Viertel der Produktion beiträgt. Die Weinberge befinden sich großteils an den Ufern des Rio San Juan um die gleichnamige Provinz-Hauptstadt. Der Fluss liefert auch einen Großteil des Wassers für die hier unumgängliche, künstliche Bewässerung. Das Klima ist heißer als in Mendoza, es gibt Tages-Temperaturen bis über 40 °C und nur 150 Millimeter Niederschlag jährlich. Gegenüber Mendoza liegen die Weinberge mit durchschnittlich 650 Meter Seehöhe auch deutlich tiefer. Die besten Bereiche liegen in den höher gelegenen Tälern der Flüsse Tulum, Ullun und Zonda. Vor allem werden die einheimischen Sorten Cereza, Criolla Grande, Pedro Giménez und Torrontés Sanjuanino, sowie Muscat d’Alexandrie angebaut. Davon werden großteils Grundweine für Branntwein, Verschnittweine, süße gespritete Likörweine, Wermut und RTK (Traubenmostkonzentrat) erzeugt. Zunehmend werden die internationalen Rebsorten Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Chenin Blanc, Merlot und Syrah mit starkem Trend zu Qualitätsweinen forciert. Bekannte Produzenten sind Bodegas y Viñedos Santiago Graffigna und Peñaflor.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.