Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.856 Stichwörter • 48.241 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 51.012 Aussprachen • 152.571 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

sanfter Rebschnitt

Eine nach den aus dem italienischen Friaul stammenden Weinbaufachleuten Marco Simonit und Pierpaolo Sirch benannte schonende Form des Rebschnitts, die umgangssprachlich auch als „sanfter Rebschnitt“ oder „gesunder Rebschnitt“ bezeichnet wird. Die in den 1980er-Jahren entwickelte Methode ist nichts grundlegen Neues, sondern basiert auf sehr alten Erfahrungen bzw. Gepflogenheiten, die an die Erfordernisse des modernen Weinbaus angepasst wurden. Im Vordergrund steht die Gesundheit des Rebstocks mit bedeutender Verlängerung des Lebenszyklus auf zumindest 50 Jahre, das heißt auf das Doppelte des heutigen Durchschnittsalters. Damit gewinnt die zum Teil bereits als obsolet betrachtete Philosophie der hohen Qualität von alten Reben wieder an Bedeutung.

Simonit&Sirch-Methode - Marco Simonit und Pierpaolo Sirch

Laut Simonit und Sirch hängt die Langlebigkeit...

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.