Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.751 Stichwörter • 48.620 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.912 Aussprachen • 150.193 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sauvignon Gris

Die weiße Rebsorte ist eine farbliche Mutation von Sauvignon Blanc mit rosa bzw. rötlichen Beeren. Synonyme sind Fié, Fié Dans le Neuvillois, Fiers, Sauvignon Rosé und Sovignon Gris. Eine farblich noch mehr ins rötliche gehende Variante ist die im Bild gezeigte sehr seltene Spielart Sauvignon Rouge (eventuell identisch mit Roter Grünling). Eine weitere farbliche Spielart ist Sauvignon Violet, die auf Grund ihres schwachen Ertrags verschwunden ist. Alle Sauvignon-Spielarten sind genetisch identisch bzw. weisen dasselbe DNA-Profil auf. Für die nicht verwandte, eigenständige Sorte Centesimino wird das Synonym Sauvignon Rosso verwendet.

Sauvignon Rouge - Weintraube und Blatt

Sauvignon Gris erbringt helle bis lachsfarbene aromatische Weißweine, die oft mit der Sorte Sauvignon Blanc verschnitten werden. Im Jahre 2010 belegte sie in Frankreich insgesamt 553 Hektar Rebfläche mit stark steigender Tendenz (zehn Jahre vorher waren es 44 Hektar). Weitere Bestände gibt es auch in Deutschland und in der Schweiz (5 ha), sowie in Übersee in Argentinien (6 ha), Brasilien (1 ha), Chile (125 ha) und Uruguay (8 ha).  

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.