Das größte Weinlexikon der Welt

21.769 Stichwörter • 48.606 Synonyme • 5.347 Übersetzungen • 7.973 Aussprachen • 129.176 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Schiava Grossa

Die rote Rebsorte stammt wahrscheinlich aus Italien (Südtirol). Sie ist ein Mitglied der heterogenen Namensgruppe Schiava. Synonyme nach Ländern gruppiert sind (weitere Hauptnamen in fett) Black Hamburg, Black Hamburgh (England); Ägypter, Bocksauge, Bocksbeutelrebe, Frankenthaler, Hammelshoden, Hammelsschelle, Hammelssohlen, Hudler, Huttler, Mohrendutte, Blauer Trollinger, Trollinger (Deutschland); Bresciana, Bressana, Schiavone, Uva Meranese (Italien); Großvernatsch, Meraner Kurtraube, Tschaggele, Vernatsch (Südtirol). Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten nicht mit den Sorten Piccola Nera, Schiava Gentile, Schiava Grigia oder Schiava Lombarda verwechselt werden. Durch DNA-Analysen konnten einige durch vermutlich natürliche Kreuzung entstandene Nachkommen eruiert werden:

Diese Seite wurde zuletzt am 17. Oktober 2017 um 08:30 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen