Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.500 Stichwörter • 49.800 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 145.110 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

schmelzig

Bezeichnung für den weichen, abgerundeten und vollmundigen Charakter eines Weines im Rahmen einer Weinansprache. Er zeichnet sich durch eine gewisse Dickflüssigkeit aus, sodass man ihn förmlich „kauen“ kann. Bei Rotweinen ist das Tannin abgerundet und die Säure völlig integriert. Meist haben diese Weine einen hohen Anteil an Gesamtextrakt und Alkoholgehalt und zeichnen sich durch entsprechende Kirchenfenster (im so genannten „Spitzbogenstil“) aus. Verwandte Begriffe sind fett, fleischig, geschmeidig, ölig und zähe.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.