Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.777 Stichwörter • 48.496 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.260 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Schulz Werner

Das Weingut liegt in der Gemeinde Dobermannsdorf in der Nähe von Poysdorf im Nordosten des niederösterreichischen Weinbaugebietes Weinviertel. In der Familie wird bereits seit dem Jahre 1686 Weinbau betrieben. Im Jahre 1970 stellten Leopold und Marianne Schulz den Betrieb auf Qualitätsweinbau um. Seit dem Jahre 2002 wird er von Sohn Werner geführt. Die Weingärten umfassen sechs Hektar Rebfläche. Sie sind mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner (30%), Weißburgunder (10%), Welschriesling (10%), Rheinriesling (5%) und Rivaner (4%), sowie mit den Rotweinsorten Zweigelt (16%), Blauburger (12%), Cabernet Sauvignon (9%) und Merlot (4%) bestockt. Zusätzlich werden von einem Hektar Trauben zugekauft. Es wird konsequent naturnaher Weinbau mit geringen Erträgen praktiziert. Die Classic-Weißweine werden temperaturkontrolliert in Edelstahltanks vergoren. Dazu zählt zum Beispiel der „Weinviertel DAC Hammer“. Die Selections-Weine werden nach internationaler Stilistik mit Barriqueeinsatz und Malolaktik ausgebaut. Die Rotweine reifen zumindest ein Jahr im großen Holzfass oder die Premium-Weine für 16 bzw. 24 Monate in Barriques. In geeigneten Jahren wird auch ein Eiswein gekeltert. Die Jahresproduktion beträgt rund 300 hl. Es wird auch ein Rotweinlikör erzeugt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.