Das größte Weinlexikon der Welt

21.918 Stichwörter • 49.226 Synonyme • 5.339 Übersetzungen • 7.965 Aussprachen • 130.427 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Sémillon

Die weiße Rebsorte stammt aus Frankreich. Es gibt über 50 Synonyme, die hohes Alter und weite Verbreitung bezeugen. Die wichtigsten alphabetisch nach Ländern gruppiert sind Barnawartha Pinot, Hunter River Riesling (Australien); Blanc Doux, Chevrier, Colombier, Gros Sémillon, Mances Blanc, Marcillac, Monsois Blanc, Oron Sémillon, Saint Émilion, Semilion, Sémillon Blanc, Sémillon Muscat, Sémillon Roux, Sercial (Frankreich); Malaga, Malaga Bianco, Semillon Bianco (Italien); Semijon (Kroatien); Merwah (Libanon); Boal Branco, Boal no Douro, Semilão (Portugal); Greengrape, Wyndruif (Südafrika); Semillon Fehér (Ungarn). Trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Colombard (Colombier), Crouchen, Malvasia Fina, Palomino, Sercial, Spergola,...

Diese Seite wurde zuletzt am 9. Januar 2018 um 19:34 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen