Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.960 Stichwörter • 48.206 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.267 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Stadler Johannes

Das Weingut liegt in der Gemeinde Falkenstein im Nordosten des niederösterreichischen Weinbaugebietes Weinviertel. Der Familienbetrieb ist hier bereits seit dem Jahre 1726 ansässig, heute wird er von Johannes und Maria Stadler geführt. Ein Heuriger ist angeschlossen. Die Weingärten umfassen 36 Hektar Rebfläche in den Rieden Ebersleithen, Ekartsberg, Kirchberg, Rabenstein, Rosenberg, Sandl und Sonnleiten. Sie sind mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Weißburgunder, Welschriesling, Riesling, Rivaner, Chardonnay und Sauvignon Blanc, sowie den Rotweinsorten Zweigelt, Blauer Portugieser, St. Laurent, Blauburger, Merlot und Blauburgunder bestockt.

Es erfolgt eine naturnahe, umweltschonende Bewirtschaftung. Dazu zählen Begrünung, kurzer Rebschnitt und konsequentes Ausdünnen der Trauben. Die Moste werden temperaturgesteuert vergoren, anschließend lagern die Weißweine im Stahltank während die Rotweine im großen Holzfass bis zum optimalen Fülltermin reifen. Zu den Premiumweinen zählen verschiedene Grüner Veltliner Weinviertel DAC und Weinviertel DAC Reserve. Es werden auch verschiedene Edelbrände (Trester, Geläger, Wein, Obst) produziert. Jährlich werden rund 150.000 Flaschen Wein produziert. Das Weingut ist Mitglied der Gemeinschaft Falkensteiner Berggericht.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.