Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.642 Stichwörter • 48.644 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.913 Aussprachen • 149.292 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Stahl Albrecht

Das Weingut liegt in der Gemeinde Auernhofen (Bereich Maindreieck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Bis 1984 wurde nur Ackerbau und Viehzucht betrieben, aber in diesem Jahr Rebflächen erworben. Ab dem Jahre 1992 begann Albrecht Stahl, seine Weine selbst auszubauen. Ein Weinrestaurant ist angeschlossen. Sohn Christian hat parallel zu seiner Ausbildung zum Winzer, einem Studium in Geisenheim und Praxisjahren im Weingut Peter Jakob Kühn im Jahre 2000 den Außenbetrieb und die Vinifikation übernommen und leitet in der Zwischenzeit den Betrieb. Die Weinberge umfassen 15 Hektar Rebfläche im Maintal (Bereiche Maindreieck, Mainviereck), im Bereich Steigerwald, sowie im fränkischen Teil des Taubertals. Sie sind mit den Weißweinsorten Müller-Thurgau, Silvaner, Grauburgunder, Weißburgunder, Riesling, Scheurebe, Bacchus und Sauvignon Blanc, sowie mit den Rotweinsorten Spätburgunder, Regent, Schwarzriesling und Tauberschwarz bestockt. Seit dem Jahrgang 2004 wird auf Prädikatsbezeichnungen verzichtet. Die Weine werden in den Linien „Feder Stahl“, „Damaszener Stahl“ und „Edel Stahl“ (<40 hl/ha) produziert. Seit 2005 werden alle Weine mit dem Drehverschluss STELVIN abgefüllt. Es werden auch Edelbrände (Trester, Wein, Obst) und Liköre erzeugt. Das Weingut ist Mitglied der Verbände Vielfalter e.V. und Tauberedition, sowie Förderer von Slow Food.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.