Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.667 Stichwörter • 48.637 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.913 Aussprachen • 149.413 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Steinbach

Einzellage in der Gemeinde Sommerhausen (Bereich Maindreieck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Der Ursprung des Namens ist ein kleiner Bach, welcher im Winter Wasser führt. Im Sommer hingegen gibt es nur das als Steinbach bezeichnete trockene Bachbett. Die überwiegend nach Westsüdwesten und zum Teil Südsüdwesten ausgerichteten Weinberge in Form eines Kessels in 200 bis 280 Meter Seehöhe mit 25 bis 65% Hangneigung umfassen 41 Hektar Rebfläche. Die flachgründigen Böden bestehen aus äußerst skelettreichen Muschelkalk. Hauptsächlich werden hier die Sorten Riesling und Silvaner kultiviert. Die den Berg durchziehenden Stützmauern wirken als Wärmespeicher. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Felshof - Wenninger, Meier Markus, Schloss Sommerhausen und Steinmann Artur.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.