Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.776 Stichwörter • 48.514 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.210 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Steirischer Mischsatz

In der Steiermark (Österreich) gebräuchliche Bezeichnung (auch Altsteirischer Mischsatz) für einen Gemischten Satz. Sie hat jedoch keinerlei weinrechtliche Bedeutung. Die typischen Rebsorten dafür sind Grauburgunder (Pinot Gris), Grüner Hainer, Weißer Heunisch (Gouais Blanc), Morillon, Mosler (Furmint), Sauvignon Blanc, Traminer und Weißburgunder (Pinot Blanc), die gemeinsam gelesen und verarbeitet werden. Die tatsächliche Mischung wird von den Winzern individuell gehandhabt.

Steirischer Mischsatz - Flasche mit Etikett vom Weingut Schilhan

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.