Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.509 Stichwörter • 49.703 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 145.321 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tamîioasa / Tamâioasa

In Rumänien verwendeter Namensteil für weiße und rote Rebsorten, die mit entsprechendem Zusatz zum Großteil verschiedene Muskateller-Sorten benennen (das „î“ entspricht dem „ü“, nach der rumänischen Rechtschreibreform wird stattdessen nun „â“ geschrieben, also „Tamâioasa“). Tamîioasa bzw. Tamâioasa bedeutet sinngemäß „Weihrauch“ und bezieht sich auf den aromatischen Geruch und Geschmack. Alle Rebsortenbezeichnungen in diesem Werk erfolgen in der neuen Schreibweise Tamâioasa.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.