Das größte Weinlexikon der Welt

21.744 Stichwörter • 48.241 Synonyme • 5.356 Übersetzungen • 7.985 Aussprachen • 128.082 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Teinturier du Cher

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Synonyme sind Auvernat Teint, Bourguignon Noir, Färbertraube, Gros Noir, Moreau, Neraut, Noir d’Orléans, Plant d’Espagne, Pontac, Pontack, Pontiac, Rubintraube, Tachard, Teint-Vin, Teinturier, Teinturier Mâle, Tintentraube, Tintewein, Uva Tinta. Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten nicht mit den Sorten Pinot Teinturier, Tinta Francisca (Teinturier Mâle) oder anderen Teinturier-Sorten verwechselt werden.

Die Sorte wurde möglicherweise bereits 1564 in einem Werk der Agronomen Charles Estienne (1504-1564) und Jean Liébaut (1535-1596) unter dem Namen Neraut erwähnt. Unter Teinturier bzw. Plant d’Espagne wurde sie 1667 als Sorte in der Gegend von Orléans (Loire) genannt,...
Diese Seite wurde zuletzt am 8. Januar 2017 um 17:12 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen