Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.577 Stichwörter • 48.717 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.917 Aussprachen • 147.993 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Telavi Wine Cellar

Das Weingut/Weinkellerei liegt in der Stadt Telavi in der Region Kachetien in Georgien. Der ehemals staatliche Betrieb wurde im Jahre 1915 gegründet und 1999 privatisiert. Der eigene Weinbergsbesitz umfasst 450 Hektar, davon stehen 200 Hektar Rebfläche unter Ertrag. Zusätzlich werden jährlich rund 2.000 Tonnen Trauben hinzugekauft. Neben den traditionellen autochthonen Rebsorten wie Aleksandrouli, Mtsvane, Mujuretuli, Ojaleshi, Rkatsiteli, Saperavi und Tsolikouri werden internationalen Sorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Riesling und Chardonnay verarbeitet. Zu Sowjetzeiten lag der Ertrag der Weinberge des Weinguts bei etwa 10 Tonnen pro Hektar, damals wurde vor allem auf Masse gesetzt. Heute nimmt der Betrieb bezüglich Qualität mit reduziertem Ertrag eine führende, beispielgebende Stellung ein. Die Weine werden in verschiedenen Linien unter dem Label „Marani“ vermarktet. Bekannte Markenweine sind zum Beispiel Achascheni, Mukuzani, Napareuli und Tsinandali. Es werden auch Eisweine gekeltert und Destillate produziert

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.