Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.577 Stichwörter • 48.717 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.917 Aussprachen • 147.993 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Thanisch Ludwig

Das Weingut „Ludwig Thanisch und Sohn“ liegt in der Gemeinde Lieser (Bereich Bernkastel) im deutschen Anbaugebiet Mosel. Weinbau wird von der traditionsreichen Familie bereits seit dem Jahre 1648, dem Ende des Dreißigjährigen Krieges betrieben. Zu dieser Zeit gab es eine Gemeinde namens Thanisch. Nach einer Pestepidemie um das Jahr 1640 blieb ein einziger Dorfbewohner am Leben, der nach Graach zog und sich nach der ehemaligen Gemeinde benannte. Der heutige Besitzer Jörg Thanisch hat das Gut im Jahre 2001 von seinen Eltern übernommen. Die Weinberge umfassen 5,5 Hektar Rebfläche in den Lagen Weisenstein in Bernkastel-Kues, Juffer in Brauneberg, sowie Niederberg-Helden in Lieser. Zu 70% sind es Steillagen, die zuletzt vollständig auf Drahtrahmen-Erziehung umgestellt wurden. Es wird zu 75% der Riesling, sowie etwas Weißburgunder und Spätburgunder kultiviert. Die Weine werden temperaturgesteuert in Edelstahltanks vergoren, wobei bei Prädikatsweinen seit 2002 nur Naturhefen zum Einsatz kommen. Bis zur Abfüllung gibt es nur eine Filtration. Es werden auch flaschenvergorene Riesling-Sekte produziert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.