Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.545 Stichwörter • 49.268 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.332 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tinta de Lisboa

Die rote Rebsorte stammt aus Portugal. Synonyme sind Bastardo do Outeiro, Bastardo Espanhol, Bastardo Espanhol Cova Beira, Bastardo Tinto und Tinta Lisboa. Sie darf trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten nicht mit den Sorten Alfrocheiro und Trousseau Noir verwechselt werden (siehe dazu auch unter Bastardo). Gemäß 2010 erfolgten DNA-Analysen handelt es sich um eine vermutlich natürliche Kreuzung zwischen Síria x Trousseau Noir. Dies basiert allerdings auf nur 19 DNA-Markern (siehe dazu unter Molekulargenetik). Die früh reifende Rebe erbringt blassrote Rotweine. Sie zählt im 18. Jahrhundert zu den wichtigsten portugiesischen Rebsorten, hat aber ihre Bedeutung verloren. Die Sorte wird in geringen Mengen im Bereich Douro angebaut. Im Jahre 2010 wurde allerdings kein Bestand ausgewiesen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.