Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.590 Stichwörter • 48.695 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.915 Aussprachen • 148.150 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tirol

Die Rebflächen des österreichischen Bundeslandes Tirol zählen (neben Kärnten, Oberösterreich, Salzburg und Vorarlberg) zur kleinsten Weinbauregion Bergland Österreich. Diese Bezeichnung gilt für Landweine, Qualitätsweine dürfen unter „Weinbaugebiet Tirol“ vermarktet werden. Ein Weinberg bei Zirl im Inntal wurde im 14. Jahrhundert genannt, zu dieser Zeit gab es auch mehr Rebflächen. Zwei Dutzend Winzer bewirtschaften fünf Hektar Rebfläche im Gurgltal bei Imst (Arnold Happacher), sowie in den Gemeinden Haiming (Peter Zoller), Silz Thaur und dem erwähnten Zirl. Es werden hauptsächlich die Sorten Müller-Thurgau, Blauburgunder (Pinot Noir), Zweigelt, Weißburgunder (Pinot Blanc) und Chardonnay kultiviert. Siehe auch unter Österreich.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.