Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.795 Stichwörter • 48.338 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 152.006 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Trichothecium

Gattung der Schimmelpilze mit der bisher einzig bekannten Art Trichothecium roseum. Sie tritt weltweit häufig im Boden und auf absterbendem Pflanzenmaterial auf. Im Innenraum ist Trichothecium roseum oftmals als Verderbniserreger auf Mehlprodukten und anderen Lebensmitteln zu finden. Der schnellwüchsige Schimmelpilz zeigt eine weißliche Farbe, welche sich bei älteren Kolonien zu orange bis rötlich verändert. Im Weingarten wird dadurch die Traubenfäuleart Rosafäule verursacht (siehe dazu unter Grünfäule). Durch Stoffwechsel kann Mykotoxin (Gift) gebildet werden, das ist die nach dem Pilz benannte Gruppe der Trichothecene. Deren Toxizität ist gering, kann aber zu Gärproblemen bzw. Gärfehlern führen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.