Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.577 Stichwörter • 48.718 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.917 Aussprachen • 147.960 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Val Polcèvera

DOC-Bereich für Rotweine, Roséweine und Weißweine in der italienischen Region Ligurien. Die Zone umfasst die Gemeinden Campomorone, Ceranesi, Genova, Mele, Mignanego, Sant’Olcese und Serra Riccò an den Ufern des Flusses Polcèvera und seiner Nebenflüsse in der Provinz Genua. Der Bianco muss zumindest 60% Vermentino und/oder Bianchetta Genovese und/oder Albarola enthalten, maximal 40% können andere zugelassene Sorten sein. Die reinsortigen Weißweine Bianchetta Genovese und Vermentino müssen zumindest 85% der jeweiligen Sorte enthalten. Alle Weißweine werden auch als Frizzante, Passito und Spumante erzeugt. Bei Weißweinen aus der Subzone Coronata (innerhalb von Genua) darf auf dem Etikett dieser Name angeführt werden. Rosso (auch als Frizzante und Novello) und Rosato (auch als Frizzante) werden aus Dolcetto und/oder Sangiovese und/oder Ciliegiolo (zum. 60%), sowie anderen zugelassenen Sorten (max. 40%).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.