Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.061 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.367 Aussprachen • 155.198 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Vietnam

Der Weinbau in diesem südostasiatischen Land während der französischen Kolonialherrschaft begründet. Französische Siedler legten Anfang des 20. Jahrhunderts westlich von Ha Noi an den Hängen des Berges Ba Vi Weinberge an. Es herrscht heißes Klima mit extrem hoher Luftfeuchtigkeit vor. Dies führt unter normalen Bedingungen zu einem nahezu ununterbrochenen Wachstum der Reben mit ständig möglichen Ernten. Die Reben entwickeln sich sehr schnell, bereits innerhalb eines Jahres wird aus einem Steckling ein fruchttragender Rebstock. Am besten mit der Luftfeuchtigkeit kommt die Sorte Chambourcin zurecht, die höchste Erträge liefert. Traditionsgemäß werden großteils Tafeltrauben vor allem aus der an Pergolen erzogenen Sorte Cardinal produziert. Durch entsprechenden Rebschnitt werden jährlich drei Ernten erzielt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.