Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.796 Stichwörter • 48.319 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.908 Aussprachen • 152.107 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Vignoles

Die weiße Rebsorte (auch Ravat 51) ist eine interspezifische Neuzüchtung zwischen Seibel 6905 (Subereux) x Pinot Noir. Es sind Gene von Vitis lincecumii, Vitis rupestris und Vitis vinifera enthalten. Gemäß 2008 erfolgten DNA-Analysen wird aber die Elternschaft angezweifelt. Die Kreuzung der Hybride erfolgte durch den Züchter Jean François Ravat (+1940) in den 1930er-Jahren in Marcigny (Département Brionnais) in Zentralfrankreich.

Vignoles - Weintraube und Blatt

Die früh reifende, ertragsschwache Rebe ist widerstandsfähig gegen Frost, jedoch anfällig für Botrytis. Sie erbringt fruchtige Weißweine mit blumigen Aromen. Sie wurde in den USA recht erfolgreich und wird dort hauptsächlich für die Produktion von Schaumweinen und auch Eisweinen verwendet. Anbauflächen gibt es in den Bundesstaaten Illinois (26 ha), Indiana (24 ha), Iowa (7 ha), Kentucky (7 ha), Michigan (32 ha), Missouri (84 ha), New York (57 ha) und Pennsylvania (16 ha). Im Jahre 2010 wurden insgesamt 254 HektarRebfläche ausgewiesen (Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.