Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.856 Stichwörter • 48.241 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 51.012 Aussprachen • 152.571 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Visan

Eigenständiger Gemeinde-Bereich im Département Vaucluse in der südfranzösischen Appellation Côtes du Rhône-Villages (siehe dort die AOC-Bestimmungen). Die Gemeinde darf seit 1966 den Namen auf dem Etikett zusätzlich anführen. Der Weinbau wurde hier im Mittelalter vom Templerorden gefördert. Ab dem Jahre 1317 bis zum Beginn der Französischen Revolution im Jahre 1789 war der Bereich ein Teil der „Enclave des papes“ (päpstliche Besitztümer). Die Weinberge umfassen 420 Hektar Rebfläche auf steinigen und kalkhaltigen rötlichen Tonböden. Es werden Rot-, Rosé- und Weißweine produziert. Ein besonderer Wein ist die nur in kleinen Mengen produzierte „Cuvée du Marot“, die im Juli auf dem jährlichen Weinfest verkostet wird. Dafür werden nur Weintrauben verwendet, die von über 50-jährigen Rebstöcken stammen. Bekannte Produzenten sind Cave Coopérative Les Coteaux Visan, Domaine de la Cantharide, Domaine de la Costechaude und Clos du Père Clément.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.