Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.543 Stichwörter • 48.917 Synonyme • 5.291 Übersetzungen • 7.918 Aussprachen • 147.051 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Vizetelly Henry

Der englische Weinautor Henry Vizetelly (1820-1894) spezialisierte sich auf umfangreiche Beschreibungen über die Geschichte von Champagner, Portwein und Sherry. Seine Karriere begann im Jahre 1869, als er im Auftrag der Zeitschrift „Pall Mall Gazette“ über den französischen Wein berichtete. Für seine Recherchen unternahm er ausgedehnte Reisen. Unter anderem besuchte er in den 1870er-Jahren die Weinbaugebiete von Deutschland (wo er im Zuge des deutsch-französischen Krieges im Jahre 1870 als „Spion“ nur knapp der Hinrichtung entging), Frankreich, Portugal, Madeira und die Kanarischen Inseln. Er verfasste mehrere Bücher über Wein, die sich durch viele Illustrationen auszeichneten. Das waren unter anderem „Wines of the World - Characterized & Classed by Henry Vizetelly“ (1875), „Facts About Sherry“ (1876), „Facts About Champagne and Other Sparkling Wines“ (1879) und „A History of Champagne: with notes on the other sparkling wines of France“ (1882). Als einer der ersten anerkannten Weinexperten war er als Preisrichter und Weinkritiker bei den Weltausstellungen in Wien 1873 und in Paris 1878 tätig. Er ruinierte sich finanziell englischer Verleger des französischen Autors Emile Zola (1840-1902). Vizetelly erhielt den von Kaiser Franz Joseph I. gestifteten Kaiserlich-Österreichischen Franz-Joseph-Orden.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.