Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.578 Stichwörter • 48.717 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.917 Aussprachen • 148.001 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

VQPRD

Bezeichnung bzw. Abkürzung für „Qualitätswein bestimmter Regionen (Anbaugebiete)“. Es handelt sich dabei um die EU-konforme Bezeichnung für herkunftskontrollierten Qualitätswein bzw. g.U., die aber in dieser Form selten auf Etiketten aufscheint. Die Abkürzung ist in drei Sprachen identisch, nur in Spanien gilt „C“ statt „Q“:

  • Deutschland: Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete; siehe unter QbA
  • Frankreich: Vin de Qualité Produit dans une Région Déterminée (VQPRD)
  • Italien: Vino di Qualità Prodotto in una Regione Delimitata (VQPRD)
  • Portugal: Vinho de Qualidade Produzido em Região Determinada (VQPRD)
  • Spanien: Vino de Calidad Producido en una Región Determinada (VCPRD)


Durch die 2009 wirksam gewordene EU-Weinmarktordnung gab es bei den Qualitätsstufen und Bezeichnungen gravierende Änderungen. Siehe dazu detailliert unter Qualitätssystem sowie bei den Weinbauländern.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.