Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.546 Stichwörter • 49.246 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.387 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Weinheber

Zumeist aus Glas oder auch Metall angefertigtes Gefäß (auch Fassheber, Heber, Probenheber), mit dem aus einem größeren Behälter (Fass) Wein zur Probe entnommen wird. Die klassische Form besteht aus einem bis 50 Zentimeter langen Rohr, das im oberen Bereich bocksbeutelähnlich erweitert ist (oberes Bild). Es gibt aber auch welche in zylindrischer Form (unteres Bild). Das Gefäss kann auch mit einer Mess-Skala versehen sein. Das Rohr wird in den Wein eingetaucht, und der obere Teil durch Saugen mit der gewünschten Menge gefüllt. Anschließend wird das Rohrende oben mit dem Daumen verschlossen. Der Umgebungsluftdruck sorgt dafür, dass der Wein nicht ausläuft.  Durch Heben des Daumens kann dann in ein Glas eingeschenkt werden. Es gibt auch Geräte mit einer kleinen Handpumpe in Form eines Ballons. Siehe auch unter Chantepleure und Weingefäße.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.