Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.577 Stichwörter • 48.716 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.917 Aussprachen • 147.986 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

weinig

Positiv zu verstehender Begriff (Vinosität) im Rahmen einer Weinansprache, der die Anwesenheit von Alkohol im Zusammenspiel mit den übrigen Eigenschaften, wie dem Gesamtextrakt beschreibt. Damit wird der Geschmack als angenehm-wärmend beschrieben. Dies hängt unmittelbar mit einem bestimmten Alkoholgehalt zusammen; unter 11% vol kann man einen Wein in der Regel nicht mehr als „weinig“ bezeichnen. Dies tritt bei höheren Temperaturen stärker hervor, da bei niedrigen der Alkohol-Geschmack neutralisiert wird. Ein hoher Alkoholgehalt alleine macht zwar noch keinen körperreichen Wein aus, aber Alkohol kann den Gesamteindruck verstärken und positiv abrunden. Ein dominierender Eindruck des Alkohols wird positiv als alkoholisch, eine besonders starke und dann bereits negative Ausprägung als brandig beschrieben. Siehe auch unter Körper und Struktur.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.