Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.416 Stichwörter • 50.265 Synonyme • 5.316 Übersetzungen • 7.940 Aussprachen • 142.484 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Weinviertel

Das österreichische Weinbaugebiet ist eines der acht des Bundeslandes Niederösterreich und umfasst 13.356 Hektar Rebfläche. Mit rund 30% der Gesamtfläche ist es das weitaus größte des Landes. Hier wurde schon von den Kelten vor Christi Geburt Weinbau betrieben. In der Gemeinde Stillfried fand man Traubenkerne der Kulturrebe Vitis vinifera, die auf 900 v. Chr. datiert wurden. Damit zählt sie neben dem burgenländischen Zagersdorf zu den ältesten Weinbau-Gemeinden Mitteleuropas. Nach einem alten Handelsweg von Wien in das tschechische Brünn (Brno) ist der typische Weinviertler Wein als Brünnerstraßler benannt. Das nördlich der Donau liegende, sanft hügelige Gebiet grenzt im Norden an Tschechien und erstreckt sich vom Manhartsberg im Westen bis an die Grenze der Slowakei im Osten.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.