Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.642 Stichwörter • 48.644 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.913 Aussprachen • 149.292 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Werner von Bacharach

Werner wurde als armer Knabe im Jahre 1271 bei St. Goarshausen geboren. Der Name leitet sich vom germanischen Stamm der Warnen ab, sein Gedenktag ist der 19. April. Er verdingte sich in Oberwesel als Taglöhner bei einem Weinbauern. Der Sechzehnjährige wurde aus ungeklärten Gründen am Gründonnerstag des Jahres 1287 in Oberwesel bei Bacharach erschlagen und seine Leiche in den Rhein geworfen. Auf Grund seiner Tätigkeit wird er am Mittelrhein als Schutzpatron der Winzer verehrt. Siehe auch unter Weinheilige.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.