Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.071 Stichwörter • 48.237 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.377 Aussprachen • 155.306 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wwe. Dr. H. Thanisch Erben Müller-Burggraef

Das Weingut liegt in der Gemeinde Bernkastel-Kues (Saarallee 24) im deutschen Anbaugebiet Mosel. Die Weinbautradition der Familie geht bis in das Jahr 1636 zurück. Als eigentliche Begründer des Weingutes gilt der preußische Abgeordnete Dr. Hugo Thanisch. Das Weingut erregte Mitte des 19. Jahrhunderts internationales Aufsehen und die Weine erzielten bei Auktionen höchste Preise. Im November 1985 wurde vom VDP in Trier eine 1921er Trockenbeerenauslese um 11.200 Mark versteigert. Durch Erbschafts-Teilung im Jahre 1988 gibt es auch ein Weingut Wwe. Dr. H. Thanisch Erben Thanisch. Der Teil „Erben Müller-Burggraef“ ist in Besitz von Margrit Müller-Burggraef, einer Enkelin von Hugo Thanisch. Die Weingärten umfassen neun Hektar Rebfläche in den Einzellagen Doctor, Graben und Lay (Bernkastel), Juffer und Juffer Sonnenuhr (Brauneberg), Himmelreich (Graach), Niederberg-Helden (Lieser), sowie Sonnenuhr (Wehlen). Sie sind zu 98% mit Riesling, sowie etwas Spätburgunder bestockt. Der 300 Jahre alte Keller liegt 30 Meter unterhalb des Doctorberges. Es wird auch flaschenvergorener Sekt erzeugt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.